Der Weg zur freien Entscheidung

Nicht mehr „Ich muss ...“, sondern „ich entscheide mich dazu“ – ein fundamentaler Unterschied